Die Handball AG für Mädchen der Sekundarstufe I an der BMMG existiert seit August 2007.
Sie besteht aus einem festen Kern von 15 Schülerinnen aus den Jahrgangsstufen 5, 8 und 9. Jedoch kommen immer wieder neue, interessierte Schülerinnen aus anderen Jahrgangsstufen der Sekundarstufe I vorbei und trainieren mit. Die meisten AG-Teilnehmerinnen sind keine aktiven Handballspielerinnen, wobei sich mittlerweile einige auf Grund der AG in einem Verein angemeldet haben.
Unsere AG findet ein Mal in der Woche statt und dauert 1 1/2 Stunden. Der momentane Termin: Freitag von 14:30 bis 16:00 Uhr. Dieser Termin kann von Schuljahr zu Schuljahr variieren. Nicht zuletzt muss sich die Handball AG nach dem Belegungsplan der Sporthalle richten.
  
Die Mädchen-Handball AG der BMMG
Obwohl die Handball AG für Mädchen eine reine „Spaß-AG“ ist, gab es mittlerweile schon zwei Freundschaftsspiele gegen eine Duisburger Handballmannschaft. Weitere Spiele sind geplant.


Ansprechpartnerin für die Mädchen Handball AG ist Frau Wiefel.